Erstunterweisung sowie Jahresunterweisung

Wir bieten Ihnen Erstunterweisungen und Wiederholungsunterweisungen
zur Nutzung von Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz oder auch umgangssprachlich Sicherheitsgeschirre genannt, wie Auffanggurte und Verbindungsseile gemäß
DGUV 112-198

Rettungsübung
Rettungsübung

Lassen Sie Ihre Mitarbeiter durch unser kompetentes Fachpersonal unterweisen. Folgende Themen werden unter anderem den Mitarbeitern unterwiesen.

  • Rechtsgrundlagen
  • Vorschriften und Normen.
  • Grundlagen der Sturzphysik
  • Fangstoß und Sturzfaktor.
  • Auffanggurte, Haltegurte, Rettungssysteme.
  • Einsatz von Höhensicherungsgeräten.
  • Hängetrauma. Was ist danach zu tun.
  • Anschlagpunkte.
  • Notfallrettungsmassnahmen.
  • Lagerung, Wartung und Reinigung der PSA
  • Risikobewertung gemäß Gefährdungsbeurteilung
  • Kennt der Mitarbeiter die Betriebsanweisung über die Anwendung der PSAgA.
  • Werden regelmäßige Kontrollen durchgeführt.
  • Werden die Sicherheitsgeschirre in Last Minute Risk Analysen mitbetrachtet.
  • Definition von Alleinarbeit
  • Unterweisung gemäß Betriebsanweisung
  • Praktische Übungen sowie Anprobe des Sicherheitsgurtes während der Schulung, Unterweisung ist ein Bestandteil.


Die Teilnehmer (m/w/d) sollten Ihre Auffanggurte und Verbindungselemente und Höhensicherungsgeräte wenn vorhanden in die Unterweisung mitbringen.

[contact-form-7 id="15630" title="Produktanfrage-1"]
[contact-form-7 id="15631" title="Kontakt (Startseite)"]

Privacy Policy Settings